Direct24 Web Advertising Limited

Allgemeine Nutzungsbedingungen | 13. März 2020

Dieses Dokument enthält die Allgemeinen Nutzungsbedingungen (nachfolgend auch als «ANB» bezeichnet) für die von Direct24 Web Advertising Limited mit Sitz in 7 D’Olier Street, Dublin, Ireland, Handelsregisternummer 663757(im Folgenden auch als «Direct24» bezeichnet), bereitgestellten Dienstleistungen in Bezug auf die Plattform emergencyservices24h.com (nachfolgend auch als «Plattform» bezeichnet).

Art und Akzeptanz der ANB

Wir empfehlen Ihnen, die ANB sorgfältig zu lesen, bevor Sie die Plattform und die Dienste (wie unten definiert) nutzen. Die ANB bilden zusammen mit der Datenschutzerklärung den Vertrag (der «Vertrag»), der die Beziehung zwischen dem Fachmann (wie unten definiert) und Direct24 regelt.

***

  1. [Definitionen]

1.1 Im Rahmen dieser ANB haben die nachstehenden Begriffe die folgende Bedeutung (die Bedeutung von im Singular definierten Ausdrücken bezieht sich auch auf den Plural und umgekehrt):

(i) Eingriff/e: Renovierung, Wartung, Reparatur und Neuinstallation erfolgen direkt durch den Fachmann, unter seiner ausschliesslichen Verantwortung; Mittel und Werkzeuge hat er selbst zu organisieren.

(ii) Fachmann/Fachleute: Eine Person, die unabhängig von der Qualität und rechtlichen Qualifikation (Fachmann, Einzelunternehmer, Selbständiger, Unternehmen) ihre Dienste auf dem Markt für Renovierung, Wartung, Reparatur und Neuinstallation anbietet.

(iii) Benutzer: Die nicht definierte Vielzahl von Menschen, die einen Fachmann für einen Eingriff benötigen.

(iv) Dienst/e: Virtueller Remote-Sekretariatsdienst für Fachleute, um den Kontakt zwischen Fachleuten und Benutzern herzustellen.

2 [Gegenstand]

2.1 Direct24 bietet Fachleuten einen virtuellen Remote-Sekretariatsdienst an und erleichtert somit das Zusammentreffen von Angebot (Fachleute) und Nachfrage (Benutzer) von Eingriffen. Direct24 und die Fachleute, die die Eingriffe durchführen, sind Personen, die selbstständig und in eigenem Namen handeln. Direct24 hat nach der Kontaktaufnahme zwischen Benutzern und Fachleuten keinerlei Bezug zu dem Vertragsverhältnis zwischen ihnen und kann in keinem Fall als Verkäufer der Eingriffe zur Verantwortung gezogen werden. Direct24 ist daher nicht verantwortlich für die Richtigkeit der von den Fachleuten ausgeführten Tätigkeiten (zum Beispiel Ausführung der Dienste und deren Qualität), da diese Verantwortung ausschliesslich den Fachleuten obliegt. Gleichzeitig ist Direct24 nicht für das Verhalten der Benutzer gegenüber den Fachleuten verantwortlich (zum Beispiel Zahlung der fälligen Beträge).

2.2 Direct24 behält sich das Recht vor, den Zugriff des Benutzers auf die Plattform und die Dienste zu sperren, falls diese gegen diese ANB verstossen.

2.3 Die Nutzung der Plattform und der Dienste auf der Grundlage einer vertraglichen Handlung setzt voraus, dass der Nutzer volljährig und handlungsfähig ist, oder im Falle von minderjährigen oder handlungsunfähigen Personen, dass diese von der gesetzlich dazu ermächtigten Person ordnungsgemäss bevollmächtigt sind.

2.4 Alle Kosten, die durch den Zugang und die Nutzung der Plattform oder der Dienste entstehen (zum Beispiel die Kosten für die Internetverbindung und für Anrufe bei Direct24) oder damit verbunden sind, gehen zulasten des Benutzers.

2.5 Direct24 ist nicht verantwortlich dafür, wenn der Zugriff auf und/oder die Nutzung der Plattform und/oder der Dienste aufgrund von Internetverbindungsproblemen und/oder technischen Störungen nicht möglich sein sollte.

3 [Benutzeranfragen, Dienst- und Eingriffskosten]

3.1 Der Benutzer kann eine Eingriffsanfrage per E-Mail senden oder die auf der Plattform angegebene Telefonnummer anrufen. Bei der Anfrage muss er die Art des gewünschten Eingriffs, den Ort, an dem er durchgeführt werden soll, sowie die erforderlichen Kontakte und Adressangaben angeben.

3.2 Anschliessend übermittelt Direct24 die Eingriffsanfrage an den Fachmann, der den angeforderten Eingriff möglicherweise kurzfristig erledigen kann.

3.3 Nach Erhalt der Verfügbarkeitsbestätigung durch den Fachmann sendet Direct24 dem Benutzer eine SMS/E-Mail, in der die Annahme der Unterstützungsanforderung durch den Fachmann bestätigt wird.

3.4 Der Dienst wird den Benutzern kostenlos zur Verfügung gestellt. Für die Bereitstellung des virtuellen Remote-Sekretariatsdiensts erhält Direct24 vom Fachmann eine Gebühr.

3.5 Die Kosten für den Eingriff, den der Fachmann beim Benutzer zu Hause oder an dem von diesem angegebenen anderen Ort vornimmt, werden je nach Art des Eingriffs zwischen dem Benutzer und dem Fachmann festgelegt. Direct24 greift weder in das Vertragsverhältnis zwischen Benutzer und Fachmann ein noch in die Festlegung der Vergütung zwischen Benutzer und Fachmann oder in Bezug auf spätere Zahlungen.

4 [Änderungen der ANB]

4.1 Diese ANB können ergänzt oder geändert werden, um sie an technische und/oder betriebliche Änderungen anzupassen, die auf der Plattform oder an den Diensten vorgenommen werden. Direct24 wird die Benutzer über entsprechende Änderungen informieren. Es wird jedoch empfohlen, dieses Dokument regelmässig zu konsultieren, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

4.2 Allfällige aktualisierte Versionen, die das Datum tragen, an dem die Aktualisierung vorgenommen wurde, werden umgehend in diesem Dokument veröffentlicht und treten unmittelbar nach der Veröffentlichung in Kraft.

4.3 Der Benutzer, der die Plattform und/oder die Dienste weiterhin nutzt, nachdem die Änderungen vorgenommen wurden, akzeptiert implizit die von Direct24 geänderten ANB.

5 [Plattform]

5.1 Der Benutzer kann die Plattform auf den elektronischen Geräten, die er besitzt oder kontrolliert, unter Einhaltung dieser ANB nutzen.

5.2 Der Benutzer darf Folgendes nicht, als Beispiel ohne Anrecht auf Vollständigkeit:

(i) die technologischen Beschränkungen umgehen, die auf der Plattform vorhanden sind;

(ii) die Plattform dekompilieren oder disassemblieren;

(iii) die Plattform veröffentlichen, um die Vervielfältigung durch Dritte zu ermöglichen;

(iv) die Plattform mieten, vermieten oder verleihen;

(v) diese Lizenz zur Nutzung der Plattform an Dritte übertragen.

5.5 Die Plattform wird von Direct24 dem Benutzer «so wie sie ist» zur Verfügung gestellt, und der Benutzer selbst verwendet sie auf eigenes Risiko. Direct24 erkennt keine anderen Bedingungen oder Garantien an als die im schweizerischen Recht vorgesehenen.

6 [Interpretation]

6.1 Die in diesen ANB enthaltenen IT-Fachbegriffe sind im üblichen Sinne und in der aktuellen Bedeutung auszulegen, die sie im IT-Kontext haben.

7 [Geistiges Eigentum]

7.1 Alle Rechte an geistigem Eigentum in Bezug auf die Plattform liegen ausschliesslich bei Direct24.

7.2 Jegliche Vervielfältigung, Veröffentlichung, Veränderung und andere Nutzung der von Direct24 angebotenen Dienste und Inhalte für andere Zwecke als den privaten und persönlichen Gebrauch ist untersagt.

7.3 Alle anderen auf der Plattform vorhandenen Namen, Zeichen oder Symbole können eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein. Die unbefugte Verwendung solcher Zeichen kann eine Verletzung der Rechte der jeweiligen Eigentümer darstellen und als solche vor Gericht verfolgt werden.

8 [Sicherheit]

8.1 Obwohl es sich bei den von Direct24 angebotenen Diensten normalerweise nicht um ein Vehikel für Viren, Würmer, Trojaner oder andere Malware handelt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass diese schädliche Software durch das Surfen auf der Plattform durch den Benutzer übermittelt werden kann. Es liegt daher in der ausschliesslichen Verantwortung des Benutzers, über eine angemessene Ausrüstung für sicheres Surfen zu verfügen (z. B. ständig aktualisierte Antivirus-Programme und Firewalls).

9 [Haftungsbeschränkungen]

9.1 Direct24 lehnt im vollen gesetzlich zulässigen Umfang jegliche Haftung für alle direkten oder indirekten Schäden ab, die dem Benutzer als Folge oder in Bezug auf den Zugang oder die Nutzung der Plattform oder Dienste entstehen.  

9.2 Direct24 haftet in keiner Weise für Datenverluste, für die Verbreitung personenbezogener oder sensibler Daten und für sonstige Schäden, die dem Benutzer direkt oder indirekt durch im Internet vorhandene Malware entstanden sind. 

9.3 Direct24_ist nicht verantwortlich für allfällige Probleme im Zusammenhang mit der fehlerhaften Ausführung der Dienstleistungen und deren Qualität durch die Fachleute, da diese Arbeiten ausschliesslich den Fachleuten unterstehen und Direct24 nichts anderes als ein Anbieter eines virtuellen Remote-Sekretariatsdiensts für die Fachleute ist und das Zusammentreffen von Angebot und Nachfrage auf Distanz von Eingriffen erleichtert. Nach dem Zusammentreffen von Angebot und Nachfrage auf Distanz von Eingriffen kommt ein direktes Vertragsverhältnis zwischen dem Benutzer und den Fachleuten zustande, an dem Direct24 völlig unbeteiligt ist.

10 [Verantwortung des Benutzers]

10.1 Der Benutzer verpflichtet sich, die Plattform und die Dienste gemäss den Bestimmungen dieser ANB und auf jeden Fall ausschliesslich zu rechtmässigen Zwecken zu nutzen, wobei eine Haltung vertreten wird, die von Ethik, Bildung, Respekt, Toleranz und Diskretion in den Beziehungen zu allen autorisierten Beteiligten inspiriert ist.

10.2 Jeder Verstoss gegen diese ANB durch den Benutzer kann zur sofortigen Beendigung des Vertrages führen und den Benutzer allen gesetzlich vorgesehenen Verantwortlichkeiten aussetzen.

11 [Zustimmung]

11.1 Das Versäumnis von Direct24, die in diesen ANB vorgesehenen Rechte, Befugnisse oder Optionen auszuüben, stellt keine Zustimmung oder Ablehnung derselben dar.

12 [Ungültigkeit oder Teilungültigkeit der ANB]

12.1 Wenn eine oder mehrere Klauseln dieser ANB für nichtig, annullierbar, ungültig oder anderweitig unwirksam erklärt werden, so wird eine solche Nichtigkeit, Aufhebbarkeit, Ungültigkeit oder Unwirksamkeit in keinem Fall Auswirkungen auf die übrigen Bestimmungen der ANB haben, die in vollem Umfang gültig und wirksam bleiben.

13 [Abweichungen zwischen Italienisch, Deutsch und Französisch]

Im Falle von Zweifeln und/oder Abweichungen zwischen dem italienischen, deutschen und französischen Text dieser ANB ist nur derjenige in italienischer Sprache massgebend.

14 [Anwendbares Recht und Gerichtsstand]

14.1 Für diese ANB gilt ausschliesslich schweizerisches Recht.

14.2 Der Gerichtsstand richtet sich nach den verbindlichen gesetzlichen Bestimmungen. Sofern diese Bestimmungen nicht anwendbar sind, ist ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Arten von Prozessen Zürich und Direct24 ist auch berechtigt, den Benutzer an dem zuständigen Gericht oder der zuständigen Behörde seines Wohnsitzes/Firmensitzes oder an einem anderen zuständigen Gericht zu verklagen.